Pressemitteilung vom 19.07.2017: Die Jugendband RC-Plane veröffentlicht ihr erstes Album in Eigenregie Ein Album zu veröffentlichen ist für viele Bands der größte Traum, RC-Plane macht sich diesen nach sechs Jahren Bandgeschichte endlich wahr. Die vier Jungs - gerade mit dem Abitur fertig - haben auf der Internetseite www.startnext.de/rc-plane eine sogenannte Crowdfunding-Kampagne gestartet, um ihr Album finanzieren zu können. 2.222 Euro sind das Ziel, das nur mit Hilfe von Fans und Musikliebhabern erreicht werden kann. Das Konzept ist das Folgende: Man unterstützt die Band mit einem Geldbetrag seiner Wahl und erhält dafür ein sogenanntes Dankeschön - für 10€ das Album als digitales Download, für 17€ das Album auf CD, ein signiertes Unterstützer Zertifikat und die Benennung als Unterstützer der Band auf der Website von RC-Plane. Die Dankeschöns gehen bis zum Mega Merch-Set für 90€ oder sogar einem Privatkonzert für Freunde und Familie im eigenen Garten. Es ist aber auch möglich einen freien Unterstützungsbetrag zu wählen, jeder Euro zählt. Das Ziel der Band war es, nicht nur Spenden einzusammeln, sondern ihren Unterstützern auch einen Mehrwert zu bieten. Age Of Hypocrisy ist eine Sammlung an Songs mit größtenteils politik- und gesellschaftskritischen Texten: Es geht um die Umwelt, Krieg und Nächstenliebe. RC-Plane lässt die Stimmung von Rage Against the Machine wieder aufleben, in einer Zeit, in der es sich wieder lohnt, sich aufzuregen. Brettharte Riffs, aber auch verspielte Reggea-Parts oder ein Song komplett unplugged schaffen ein breit gefächertes Album, welches dem Stil der Band trotzdem immer treu bleibt. Die Jungs schaffen so eine unglaubliche Atmosphäre, eine Achterbahn der Emotionen. Der Zielbetrag wird von der Band komplett für professionelles Mixing und Mastering herangezogen, das Album nehmen sie in ihrem selbst eingerichteten Tonstudio auf, dem Studio im Stall. Dort verbringen die Jungs die nächsten Wochen, der Zeitplan sieht den Release des Albums im Oktober vor. Doch man darf sich auch schon auf die nähere Zukunft freuen. Um sich von der Qualität der Songs vorab überzeugen zu können, werden RC-Plane in den Wochen der Crowdfunding-Kampagne zwei Singles auskoppeln, sogar mit Musikvideo. Johann, Timon, Lorenz und Andreas (alle 18) freuen sich über jede Unterstützung. Jetzt hat Jeder die Chance die junge Musikszene in Ansbach aktiv zu unterstützen und wird am Ende das Debutalbum einer Band in der Hand halten, die hier groß geworden ist und mit Ansbach unglaubliche musikalische Erinnerungen verbindet. RC-Plane sagt danke!
Wir bei dir? *

*lassen Backstage ganz, trinken vorm Auftritt nix und kosten gar nicht viel

Pressemitteilung vom 19.07.2017: Die Jugendband RC-Plane veröffentlicht ihr erstes Album in Eigenregie Ein Album zu veröffentlichen ist für viele Bands der größte Traum, RC-Plane macht sich diesen nach sechs Jahren Bandgeschichte endlich wahr. Die vier Jungs - gerade mit dem Abitur fertig - haben auf der Internetseite www.startnext.de/rc-plane eine sogenannte Crowdfunding-Kampagne gestartet, um ihr Album finanzieren zu können. 2.222 Euro sind das Ziel, das nur mit Hilfe von Fans und Musikliebhabern erreicht werden kann. Das Konzept ist das Folgende: Man unterstützt die Band mit einem Geldbetrag seiner Wahl und erhält dafür ein sogenanntes Dankeschön - für 10€ das Album als digitales Download, für 17€ das Album auf CD, ein signiertes Unterstützer Zertifikat und die Benennung als Unterstützer der Band auf der Website von RC-Plane. Die Dankeschöns gehen bis zum Mega Merch-Set für 90€ oder sogar einem Privatkonzert für Freunde und Familie im eigenen Garten. Es ist aber auch möglich einen freien Unterstützungsbetrag zu wählen, jeder Euro zählt. Das Ziel der Band war es, nicht nur Spenden einzusammeln, sondern ihren Unterstützern auch einen Mehrwert zu bieten. Age Of Hypocrisy ist eine Sammlung an Songs mit größtenteils politik- und gesellschaftskritischen Texten: Es geht um die Umwelt, Krieg und Nächstenliebe. RC-Plane lässt die Stimmung von Rage Against the Machine wieder aufleben, in einer Zeit, in der es sich wieder lohnt, sich aufzuregen. Brettharte Riffs, aber auch verspielte Reggea-Parts oder ein Song komplett unplugged schaffen ein breit gefächertes Album, welches dem Stil der Band trotzdem immer treu bleibt. Die Jungs schaffen so eine unglaubliche Atmosphäre, eine Achterbahn der Emotionen. Der Zielbetrag wird von der Band komplett für professionelles Mixing und Mastering herangezogen, das Album nehmen sie in ihrem selbst eingerichteten Tonstudio auf, dem Studio im Stall. Dort verbringen die Jungs die nächsten Wochen, der Zeitplan sieht den Release des Albums im Oktober vor. Doch man darf sich auch schon auf die nähere Zukunft freuen. Um sich von der Qualität der Songs vorab überzeugen zu können, werden RC-Plane in den Wochen der Crowdfunding-Kampagne zwei Singles auskoppeln, sogar mit Musikvideo. Johann, Timon, Lorenz und Andreas (alle 18) freuen sich über jede Unterstützung. Jetzt hat Jeder die Chance die junge Musikszene in Ansbach aktiv zu unterstützen und wird am Ende das Debutalbum einer Band in der Hand halten, die hier groß geworden ist und mit Ansbach unglaubliche musikalische Erinnerungen verbindet. RC-Plane sagt danke!
Wir bei dir? *